Strenge Geldherrin - Strenge Geldherrinen nehmen dich gnadenlos aus! - Page 10

Bankrott? Diese Ausrede zählt nicht. Wenn du willst, kannst du überall Geld beschaffen, und das weißt du. Deine Zahlungsunfähigkeit ist für deine Herrin nur ein Zeichen deiner erbärmlichen Faulheit! Es gibt tausend Mittel und Wege, um deiner Herrin ihr rechtmäßiges Geld zu beschaffen. Und selbst nach kurzer Zahlpause wirst du dich mickrig fühlen, weil du es einfach nicht auf die Kette bekommen hast ein größeres Polster zu haben, das deine Herrin ausnehmen kann! Da kommst du nach deinen labberigen Ausreden wieder angekrochen, was?!


Du bist zum Zahlsklaven aufgestiegen - jetzt musst du deinem Status gerecht werden! Deine Herrin hat dir erlaubt, ihre kleine Melksau zu sein und dafür hast du jetzt zu blechen. Princess Jenny möchte neue Schuhe - das ist dein Stichwort! Bezahl ihr die hübschen Schuhe und komme deiner Bestimmung nach! Dein Geld wird genau hier, bei deiner Herrin, angelegt und nirgendwo anders. Du willst hier doch nicht wirklich versagen, oder!?


Jetzt nimmst du dir Zeit, um in die Welt der Gelddominanz eingeführt zu werden. Du wirst live dabei zusehen, was das bedeutet, ein Zahlschwein zu sein. Dafür beobachtest du in deiner ersten Lektion an anderen Beispielen genau, wie deine Geldherrin dir das Geld aussaugen wird. Wie schnell dein Guthaben von jetzt auf gleich ausgegeben wird.. Es passiert ganz schnell, und mit nur wenigen Klicks bist du gemolken und deine Herrin glücklich!!!


Fetishdiva Lady Gold hat dich gewarnt! Deine Herrin hat dir einen Blackmailvertrag gegeben, den du dir mal lieber besser durchgelesen hättest! Tja deine Raten müssen schon pünklich bei deiner Herrin ankommen, ansonsten wirst du jetzt wohl die Konsequenzen tragen müssen! Tja, wahrscheinlich ist es jetzt eh schon zu spät für dich, um das Schlimmste zu verhindern, denn deine Herrin hat schon alles vorbereitet! Wenn du das Video siehst, ist schon alles gelaufen!


Wenn du ein Sklave von Lady Steffi sein möchtest, dann musst du dich natürlich auch an sie binden und sie verehren! Heute darfst du dabei zusehen, was einen neuen Sklaven erwartet, der einen Vertrag mit ihr eingehen möchte! Sie hat Verträge aller art, die sie dir gerne zeigen kann! Du wirst dann auch einen unterzeichnen, denn schliesslich soll es sich ja auch für deine Herrin lohnen, dich als Geldsklaven zu haben!


Heute präsentiert dir Lady Fine ihre neuen Klamotten! Sklave Benni hat sich nicht Lumpen lassen und ir diese ganzen schönen Geschenke gemacht! Willst du nicht auch ein guter Sklave sein?! Dann sieh dir mal an, wie auch du deine Herrin verwöhnen kannst! Du willst doch nicht, dass andere Sklaven besser ind als du und ihr mehr Geld bringen?! Also nimm dir ein Beispiel und kaufe deiner Herrin auch tolle Geschenke!


Cash Lady Vivian ist heute nicht zufrieden mit dir! Schliesslich bist du eigentlich ihr Zahlschwein und das kannst du doch wohl besser! Deine Herrin will schliesslich mehr Geld haben, denn sonst kann sie sich ihren ganzen Luxus nicht mehr leisten! Schliesslich willst du ja auch eine zufriedene Herrin, die dich gerne als ihren Sklaven hat! Hol dir das Video und hör dir an, was deine Geldherrin dir zu sagen hat!


Du bist deiner Herrin Mistress Adonia überhaupt nichts wert und das zeigt sie dir auch! Sie trampelt dein Geld unter ihren geilen roten Stiefeletten! Du kannst ihr nur dabei zusehen, wie deine Scheine immer mehr verknittern! Du wirst noch mehr Geld ranbringen müssen und deshalb wird sie dich ab jetzt auch anschaffen schicken! In deinem jetzigen Job verdienst du einfach viel zu wenig! Na los, mach dich auf den Weg und lutsche Schwänze!


Für deine Herrin Lususbitch Lady Mistery bist du ja nur ein kleiner Versager! Ein richtiger Loser, der nur dafür da ist um seiner Herrin den Luxus zu ermöglichen! Du darfst wie immer nur zahlen, denn dein Schwanz ist schliesslich so klein, dass du damit wohl keine Frau beglücken kannst! Das musst du jetzt mit Extrazahlungen wieder ausgleichen! Deine Herrin dominiert und erniedrigt dich und du kannst dich nicht dagegen wehren!


Weißt du, wofür du gut bist? Du weißt die Antwort, nicht wahr?! Genau, du kannst zahlen, und genau das wirst du tun! Übrigens weißt du auch sehr wohl, dass du sonst nichts kannst. Deine Geldherrin wird sich mit deiner Kohle einen schönen Abend machen und einen richtigen Mann mitnehmen, nicht so eine Lusche wie dich, die elendig und erbärmlich auf dem Sofa zurückbleiben wird, während die ganze Welt da draußen Spaß hat! Sei wenigstens froh, dass du deiner Geldherrin den Abend finanzieren darfst, nutzlose Nutte!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive