Strenge Geldherrin - Strenge Geldherrinen nehmen dich gnadenlos aus! - Page 8

Gerade traf ich mich mit einem meiner Zahlschweine auf ein Cash and Go. Da dachte ich mir, ich lasse diesen Looser mal kurz das Video hier mit meinem Handy machen, und nutze die Gunst der Stunde, um neue Zahlschweine anzuwerben. Im Clip erzähle ich dir, wie auch du die Chance auf einen Cash and Go mit mir bekommst. Am Ende des Clips bekommst du meine Handynummer, damit du mir bei Whatsapp schreiben kannst. Du verstehst sicher, dass der Clip daher etwas teurer ist.


Weißt du noch, was mich so richtig in Fahrt bringt und derbst geil macht? Dein Tribut an mich natürlich! Ich werde einfach unglaublich scharf, wenn dein hart verdientes Geld auf mein Konto fließt. Während ich mich selbst anfasse, streichel und an mir herumspiele, wirst du einen Tribut nach dem anderen an mich schicken. Das fickt meinen Kopf erst so richtig ab. Jede deiner Zahlungen macht mich geiler und geiler. Also hör bloß nicht damit auf! Verstanden? Nur mit deinem Geld kannst du mich zufriedenstellen. Ich werde dich abmelken, das letzte aus deinem Konto herausholen, damit mir so richtig einer abgeht.


wenn du mich siehst, entwickelst du direkt dieses dringende Bedürfnis auf den Kaufbutton zu klicken. Verständlich! Und das obwohl alles anders geplant war, das Geld eigentlich an anderer Stelle auszugeben geplant gewesen wäre. Doch dein Trieb ist mal wieder stärker du Zahlschwein. So ein hübsches, sexy girl kann doch nicht wirklich so gefährlich für deinen Geldbeutel sein. Doch schnell habe ich herausgefunden, dass du total schwach und willenlos wirst, wenn du mich in einem meiner Videos siehst. und die 300 Mücken, die ich dir letztens abgenommen habe, zeige ich dir in diesem Video als Beweis. Also komm wieder unter meinen geilen Arsch angekrochen und zahle du Zahlschwein.


Schau wie einfach es ist, dich zu meinem Zahlsklaven zu machen. Ich muss nicht mal großartig etwas dafür tun. Du bist ja jetzt schon so dermaßen geil darauf an mich zu zahlen und deinen Geldbeutel zu öffnen. Alleine bei dem Gedanken zuckt dein Zahlschwanz schon. Ich merke ja jetzt schon wie du es willst. Es gibt nur eins was dich befriedigt. An mich zu zahlen. Ohne wenn und aber. Also los, öffne die Schatulle, schau mich an und höre mir zu, gib mir dein Geld und fass deinen Zahlschwanz an.


Heute zeige ich dir, wie so mancher Sklavenlooser von der Sucht nach mir von ihrem kleinen Hirn gefickt werden. Schau dir nur diesen Versager hier an. Wie Rückfällig er ist. Dieser Zahlsklave ist das beste Beispiel für völliges Versagen.


Gut, du bist gekommen. Wenigstens der erste Schritt ist schon mal geschafft. Auf die Knie Sklave, küsse meine Heels, schau mich dabei von unten her an. Zeig mir deinen Ausweis, damit wir endlich den Sklavenvertrag aufsetzen können. Du wirst mir gehören, wann und wo immer ich es will, wirst du mir zu Diensten sein und mir gehorchen. Sag ich will und unterschreibe dort, wo steht: ich übergebe dir meinen Willen!


Na, wieder mal gelangweilt im Feierabendstau? Da passt es doch gut, dass ich mit dir zusammen, quasi direkt neben dir im Stau stehe. Deine Blicke ziehen mich quasi völlig aus. Glaubst du ernsthaft, dass ich das nicht sehe? Warte, ich komme mal zu dir rüber. Denn ich habe so eben in dir mein neuestes Opfer gefunden. Am Ende wirst du nicht fassen können, was gerade passiert ist. Wie im Rausch, in einem Tunnel volelr Erregung, hast du nur noch einen Wunsch - das so eben Erlebte wiederholen zu können. Lass dich auf das Kopfkino mit mir ein und genieße jede Sekunde.


Schau mal in den Spiegel, siehst du dieses erbärmliche Gesicht? Diese hässliche Fratze? Dann weisst du ja genau, was für ein erbärmlicher, zu nichts zu gebrauchender Looser du bist. Und so wie du aussiehst, willst du auch noch meine Aufmerksamkeit? Soll das ein Witz sein? Du bist nicht mal so viel wert, wie der Dreck unter meinen Schuhen. Geh auf die Knie, pack dein Schwänzchen an und ich werde dir erklären, warum Looser wie du auch immer Looser bleiben bleiben werden. Dein Platz ist unter meinen Heels, denn du musst meine Sohlen sauber lecken !!!... Ich breche deine Grenzen, du bist mein Eigentum.


In diesem Video werde ich dir ausführlich erklären, wozu du gut bist. Denn das ist nur eine einzige Sache. Dein kleiner Zahlpimmel wird fröhlich vor sich hin zucken. Dabei kannst du mich in Nahaufnahme sehen. Mein Lederoutfit geniessen und meienr Stimme lauschen. Zück schonmal deinen Geldbeutel. Denn dieser wird nach diesem Clip erheblich leichter sein.


Du hast einen gewaltigen Fehler gemacht und mir von deinem Sparkonto und deiner Schwäche für glänzende Leggings erzählt. Jetzt habe ich dich im Griff und werde dir das letze bisschen Kohle abknüpfen. Das einzige was du Versager in deinem Leben zustande gebracht hast, ist es dich im Job hochzuarbeiten. Du hast Überstunden gemacht und Ärsche geküsst bis du in deiner Position angekommen bist aber hast es nie geschafft eine Frau zu befriedigen. Meine Schönheit und Dominanz ist einfach zu viel für dich und unser nächstes Treffen wir dir den Rest geben. Ich verrate nur so viel: Du wirst weg gesperrt und unter Schmerzen zusehen wie ich deinen Computer durchsuche...


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive